Mittwoch, 5. März 2008

Rasentagebuch

Vorbereitung

An dieser Stelle entsteht ein „Rasentagebuch“, welches die einzelnen Wachstumsphasen von Samenpflanzen beschreiben soll. Es soll gezeigt werden, was wann und wie mit den (Rasen-) Samen passiert.

Der Rasen für den Versuch ist eine Fertigmischung von einem örtlichen Discounter verwendet. Es ist ein so genanntes Heimtier- und Ostergras, das ganzjährig in Schalen und Töpfen ausgesät werden kann und sowohl zu Dekozwecken, als auch als Frischfutter verwendet werden kann. Die Saat ist eine Mischung von 40% Welsches Weidelgras, 20% Wiesenlieschgras und 40% Deutsches Weidelgras. Das Saatgut ist ein zertifiziertes Saatgut, dessen bei richtiger Lagerung garantierte Keimfähigkeit bis Oktober 2008 angegeben wird. Es kann also davon ausgegangen werden, dass alles funktioniert

Die Saat soll nach 7-10 Tagen keimen, sofern sie warm (über 15° C) und hell steht und ausreichend feucht gehalten wird.

Also lassen wir uns überraschen. In den nächsten Tagen folgen Fotos und Berichte zum Wachstum.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweise:
Alle Kommentare werden moderiert und erscheinen daher verspätet, aber nur eindeutiger Spam fliegt raus, der Rest bleibt selbstverständlich unangetastet.