Freitag, 19. September 2008

Google sucht nicht nach Chuck Norris

Wer bei Google nach Chuck Norris sucht, der findet als ersten Eintrag den Hinweis:
Google won't search for Chuck Norris because it knows you don't find Chuck Norris, he finds you.
Stattdessen gibt es den Vorschlag „Wegzulaufen, bevor er einen findet“, oder „nach einer anderen Person suchen“.

Tippt man „find Chuck Norris“ in den Google Suchschlitz ein, dann steht diese „Antwort“ an erster Stelle. Sucht man jedoch nur nach dem Namen des US-amerikanischen Schauspielers, dann gibt es dieses Ergebnis erst in der Mitte der zweiten Ergebnisseite. Ich bin mir nun nicht sicher, ob sie als Folge eines Linkbaits bis dort hochgekommen ist, oder die Wirkung schon wieder verpufft und sie auf diese Position abgerutscht ist. Aber trotzdem ist eine nette kleine Aktion.

1 Kommentar:

Heike hat gesagt…

Chuck Norris hat bis Unendlich gzählt. 2 Mal!

Kommentar veröffentlichen

Hinweise:
Alle Kommentare werden moderiert und erscheinen daher verspätet, aber nur eindeutiger Spam fliegt raus, der Rest bleibt selbstverständlich unangetastet.